✔️  Qigong, Tai Chi, Tuishou (Push Hands) meistern in Deutschland

Dr. Stephan Langhoff, geb. 1949, Lehrer-Ausbildung Tai Chi, Qigong, Push Hands: Artikel, DVDs, Block-Module, Treffen, Workshops, Meister

WILLKOMMEN BEI UNSERER "COMMUNITY MIT WEITBLICK"

 

Tai Chi und Qigong Lernen mit Dr. Langhoff: DTB-Lehrerausbildung deutschland-weitChinesische Übe-Systeme wie Tai Chi (Taijiquan) und Qigong bergen vielfältige Potenziale für jeden von uns. Daür braucht es Unvoreingenommenheit, innere Unabhängigkeit und innere Disziplin - so fordern es Taoismus und Buddhismus. Doch wie meine 50-jährige Erfahrung zeigt, ist "die Szene" verstrickt in Dogmen, Vorurteile und Wunschdenken. Meine Methodik ermöglicht mit ideologie-freiem Fakten-Check den "Blick über den Tellerrand". Der DTB-Dachverband nutzt meinen Ansatz seit 1996 als Standard seiner Ausbildung, an der bislang Schüler aus über 40 Ländern teilgenommen haben.

"WISSEN WOLLEN" statt "GLAUBEN MÜSSEN"

Aktuelles Berlin / Brandenburg

Die Nachfrage nach wohnort-nahen Blockmodulen hat nach den Corona-Lockerungen einen neuen Höchststand erreicht. Den Auftakt macht die Region Berlin / PLZ 1. Planungen für Zusatz-Angebote hier: Terminkalender Berlin / Brandenburg: Seminare für Ausbildung Taijiquan Qigong.

 

Aktuelles

Schaffen Faktencheck und weltanschauliche Neutralität ein Spannungsfeld, das Grenzen setzt? Dr. Langhoff: Die Grenzen meines Ansatzes.

 

Qualitätssicherung im Qigong und Tai Chi (Taijiquan)

Viele Praktizierende sind besser vertraut mit den romantischen "Folklore-Kulissen" der Szene und der Beliebigkeit ihrer "Chi-Welten" als mit ideologie-freiem Fakten-Check. Einen Teil kann ich zwar sensibilisieren für die Vorteile meiner Alternative, aber einem Großteil scheint sich der damit einhergehenden Transparenz und Vergleichbarkeit im Bereich der Prävention / Gesundheitsbildung nicht bewußt zu sein.

Jubiläum: 25 Jahre DTB-Siegel "Geprüfter Lehrer DTB"

Anläßlich des 25-jährigen Jubiläums des DTB-Prüfsiegels (s. Qualitätssicherung im Qigong und Taijiquan) habe auch ich ein Update geschrieben: Qualitätssicherung im Qigong und Taijiquan.

 

ZPP-Zertifizierung für Tai Chi (Taijiquan) und Qigong Leichtgemacht

 Diese Fünf-Schritte-Anleitung erklärt, wie man ein ZPP-Zertifikat für Tai Chi Chuan (Taijiquan) und Qigong bekommt. Hier die wichtigsten Informationen zum Prüfprozess. Die ZPP-Zertifizierung für Präventionskurse nach § 20 SGB V ist für viele Lehrende ein Problem. Doch das muß nicht sein. Das begehrte ZPP-Prüfsiegel DT. STANDARD PRÄVENTION ist in nur 5 Schritten innerhalb weniger Tage erreichbar. Diese Kurz-Anleitung zeigt, wie es geht.

Das Video enthält zusätzliche Kommentare, Feedback und Hintergrund-Infos zu Tai-Chi-Qigong-Blockmodulen und den Pushhands-Partnerübungen incl. Stundenverlaufspläne / Stundenbilder, Kursleiter-Manuale und Teilnehmer-Handouts. Quelle: Video-Anleitung: ZPP-Zertifizierung für Tai Chi (Taijiquan) und Qigong Leichtgemacht.

 

 

Tuishou Lernen

Tuishou (chinesisch 推手, englisch Pushing hands, Push Hands, Schiebende Hände) gilt unter Praktizierenden als Einführung in "Neijia (Innere Kampfkunst)". Die Tuishou-Routinen bezeichnen eine grundlegende Partnerübung im Taijiquan. Häufig grenzen sich Schulen damit ab vom  "Sanshou, 散手, Freikampf) der Äußeren Kampfkünste, beispielsweise als Zweikampfübung „Sanda“ ( 散打) im modernen Wushusport. Die Workgroup "Free Pushing Hands" diskutiert dazu neuere Forschungsergebnisse und Studien. Quelle: Freies Push Hands.