>

Verbände und Lehrende sind oft verstrickt in Kommerz, Lobbyismus und Heilslehren

Anstatt falsche Lehr-Inhalte zu korrigieren werden Forschungen ignoriert und Fakten kleingeredet

Zudem ist ihr traditionell-esoterischer Moralkodex unvereinbar mit Güte-Standards westlicher Erwachsenenbildung

Mein Alternativ-Ansatz schafft ein umfassendes Korrektiv für Fehlentwicklungen wie Fundamentalismus, Folklore und Ignoranz

Mein Markenkern ist Lernen und Lehren nach ideologie-freien Qualitätsstandards, Fakten-Treue, Unabhängigkeit sowie innere Weiterentwicklung

Fajin-Explosivkraft - Deutschland-Seite

Fajin wird oft auch "Fajing" geschrieben und meint ein komplexes, oft mystifiziertes "Qi-Wirkprinzip". Der Terminus "Jin oder Jing" kann unterschiedlich gedeutet werden, aber bei den Faijin-Basics geht es immer um konkrete, fokussierte "Energie-Anwendung".

Fajin - Fokussierung und Entladung

Korrekt unterrichtet erleichtern Fajin-Übungen das Verständnis der Taiji-Prinzipien und der Entspannung. Die Fajin-Fokussierung beruht auf der grundlegenden Forderung nach Loslassen, Weichheit und Verbundenheit. Hinweis: Von interessierter Seite (Lehrern und Verbänden) wird oft behauptet, dass es Fajin nur in sogenannten "inneren" Kampfkünsten gibt. Diese "Experten" offenbaren mit ihrer irrigen Meinung jedoch ungewollt ihre Ignoranz.

Fajin-Artikel von Dr. Stephan Langhoff

Der Autor dieses Fajin-Artikels ist Dr. Stephan Langhoff. Er hat 50 Jahre Erfahrung mit östlichen Künsten. Er ist international bekannt und als Experte auf seinen Fachgebieten einschlägig ausgewiesen. Dazu gehört ein ganzes Spektrum an Fajin-Übungen wie der Kerzen-Stoß. Dr. Langhoffs Verdienst ist die De-Mystifizerung der Qi-Energie. Hier beschreibt der DTB-Ausbilder Fajin in Forschung, Unterricht und Lehre. Siehe Fajin (Grundlagen und Unterricht).

Fajin-Ausbildungen Hamburg und deutschland-weit

In Deutschland werden sehr unterschiedliche Fajing-Ausbildungen angeboten - viele auf esoterisch-mystischer Basis, die keinem Faktencheck genügt. Ein Vergleich empfiehlt sich in jedem Fall.Fajin hat jedoch nichts mit Magie oder Esoterik zu tun - auch wenn dies immer wieder behauptet wird - z. B. von Kampfkunst-Schulen. Quelle: Fajin-Übunjgen für Ausbildung.

Eine kombinierte Lehrerausbildung für Tai Chi Chuan und Qigong ab 29,90 Euro pro Monat? Bei einer Schule mit dreißigjähriger Efahrung und mit Prüfsiegel Weiterbildung Hamburg) Und mit einem DTB-Ausbilder mit fünfzigjähriger Erfahrung mit dem Übungsgut. Wie kann das alles sein - ein solches Angebot für Lehrerausbildung scheint unglaublich - und dann noch mit Kassenzertifizierungl und als Bildungsurlaub (!) ... Das vermutlich eintretende Bauch-Gefühl "was billig ist, kann nicht gut sein" wird beim DTB-Dachverband anschaulich und eindrucksvoll widerlegt! Infografiken, Terminkalender und die Zahl der freien Plätze bei der "DTB-Lehrerschmiede".

Fajin-Unterricht: Die richtige Schule finden

 Fajin-Demos üben auf viele Menschen eine große Faszination aus. Kein Wunder, denn die Leichtigkeit und Eleganz eines kraftvollen Geschehens gehört zum Markenkern asiatischer Kampfkunst und bildet wohl einen ihrer größten Vorzüge. Warum also nicht Fajin lernen? Doch die richtge Schule für Fajin-Ausbildung zu finden ist schwer - viele Schulen, die nicht Mitglied im DTB-Zentralverband sind, bieten nur ein fragwürdiges Repertoire magisch-mythischer Vorstellungen - die Nummer 1 ihres Spielplans ist "Des Kaisers neue Kleider"!

Fajin kostenlos lernen

Nicht jeder hat Zeit und Geld für Fajin-Kurse und den oft beworbenen "Weg des Fajin". Auch hat man bei Lehrgängen oder im Wettkampf nicht immer einen "Wunschpartner". Natürlich sollte man sich bei Partnerübungen auch an "unangenehmen Partnern" üben, testen und weiterentwickeln, aber als Anfänger ist dies nicht die effektivste Methode. In der DTB-Lehrerausbildung ist Fajin im Curriculum enthalten. Jede Taiji-Figur wird auch hinsichtlich Fajin-Fokussierung vermittelt. Ich habe die betreffenden Lektionen kostenlos online gestellt. Download bei den Fajin-Gruppen der DTB-Community: Fajin Ausbildungen

Fajin und Faszien-Qigong

In der "Taiji-Qigong-Szene" fehlt häufig die nötige Einheit von Forschung und Lehre. So werden die z. T. revolutionären Ergebnisse der neuen Faszien-Forschung durchweg nicht in den Fajin-Unterricht eingearbeitet. Unter dieser zögerlichen, abwehrenden Einstellung leiden natürlich auch Fajin-Lehrer-Ausbildungen. Der Stellenwert überkommener und längst widerlegter "Qi-Irrtümer" bleibt somit unkorrigiert. Diesen unhaltbaren Zustand mit all seinen negativen Implikationen gilt es zu bekämpfen - für Fajin-Instruktion eignet sich mein "Faszien-Qigong-Programm" optimal. Zum kostenlosen Üben zuhause publiziert der Dt. Taichi-Bund Fajing-Übungen mit Faszien-Qigong für Lehrer-Ausbildung.

Fajin-Ausbildungen in Deutschland

Der gemeinnützige Dt. Taichi-Bund - Dachverband fürTaichi und Qigong e. V. (DTB) bietet seit seiner Gründung 1996 ideologie-freie Unterweisungen (Kursleiter bis Ausbilder).  Es arbeiten folgende Verbände eng zusammen: Der Deutsche Taichi-Bund - Dachverband für Taichi und Qigong e. V. (DTB e. V.), der Tai Chi Dachverband Deutschland e. V. (TCDD e. V.) und der Qigong Dachverband Deutschland e. V.

 

Fajin (发劲) - die Energie-Freisetzung in Kampfkunst und Kampfsport

Nach rund 5 Jahrzehnten Erfahrung warne ich vor den vielen romantisierenden Vorstellungen und Ideen in der Taiji-Qigong-Szene. Mir ist das Faktencheck-Kriterium allemal lieber als der gängige Mix aus Eso-Folklore, Halbwissen und Kommerz.

Dr. Langhoff erläutert das Generieren von Fajin-Energie und sein Korrektiv zu EsoterikWas ist "Fajin"? Nun, die Antwort fällt ganz unterschiedlich aus - je nachdem, wen man fragt. Fajin oder Fajing ist ein Begriff aus der chinesischen Kampfkunst und meint gemäß dem vorherrschenden Esoterik-Erzählmuster die "Qi-Anwendung" bzw. den "Qi-Einsatz". Ein verwandtes Thema ist Push Hands (Tuishou). Die Finesse, die sich im konkreten Fajin mit Tuishou offenbart, wird häufg jedoch nicht richtig verstanden. Auch wird in der Community zum Teil immer noch eisern auf der Fehleinschätzung beharrt, Fajin gäbe es nur in der "Inneren Kampfkunst Taijiquan" und es sei daher viel wertvoller und höher entwickelt als die Energie-Aussendung externer Schulen (oft als "Fali" bezeichnet).

Dieses Klischee oder Vorurteil wurde entscheidend mitgeprägt von Altmeister Yang Chengfu - namentlich in seinen Kommentaren zu den "Essentiellen Punkten, also den Yangstil-Prinzipien. Doch inspiriert durch die Erkenntnisse moderner übergreifender Faszien-Forschung nutzen immer mehr Praktizierende die wissenschaftliche Deutung des DTB Zentralverbandes. Der innovative Ansatz beruht auf meinem Konzept des "Richtig Lernens und Lehrens". Siehe die Erläuterungen zum Pekinger Zeitgeist und zur damaligen "politischen Korrektheit" auf www.yang-chengfu.de/.

Das sehr vielschichtige Phänomen der "Jin-Entladung (Energie-Freisetzung)" in Kampfkunst und Kampfsport angemessen zu beschreiben ist nicht einfach. Auch sind Modelle der Erklärung solcher Kraft-Generierung ohne Hintergrundwissen z. B. in Physik, Biomechanik und Körperarbeit schwer begreifbar. Auch Atmung, Bewußtsein /Vorstellungskraft und Timing spielen eine Rolle. Man sollte Theorie und Praxis daher stets als Einheit sehen.

Laien lassen sich leicht beeindrucken durch spektakuläre "Fajin-Shows" angeblicher Meister. Doch eines sollte jedem klar sein: Die Faszination des Fajing beruht nicht auf Magie und ist auch keine rätselhafte Kraft. Nicht einmal der esoterische Qi-Begriff ist für Erklärung notwendig. Eine wichtige Rolle in Theorie und Praxis spielen z. B. die Faszien, die Körperstruktur, die Eigenwahrnehmung und die Atmung. Dreh- und Angelpunkt ist die optimierte Körper-Geist-Einheit, wie sie z. B. Meister Yang Chengfu in seinem sechsten Taiji-Prinzip anschaulich erklärte.

Fajin lernen

In den höheren Stufen der DTB-Ausbildung unterrichte ich auch - und zwar besonders gern - die "Jin-Entladung". Doch man sollte wissen: Korrekt erlerntes und professionell ausgeführtes Fajin sieht sehr schön und beeindruckend aus. Doch hinter den mühelos aussehenden Bewegungen stecken weder Mystik noch Magie sondern hartes Training. Die Fajin-Partnerübungen werden von vielen Praktizierenden zum Taijiquan gerechnet, doch logisch gesehen gehört ein solcher "Qi-Einsatz" natürlich zum Qigong, was ja "Energie-Arbeit" bedeutet. Sie weisen Ähnlichkeiten auf zum Yijinjing, einer Qigong-Art zur Stärkung von Muskeln und Sehnen. Weitere Ähnlichkeiten namentlich zum Eisenhemd beschreibe ich in einem Blogpost für den Qigong-Dachverband Deutschland e. V.: Eisenhemd, Hartes Qigong.

Fajin: Explosivkraft: Lernen im Selbststudium mit Dr. Langhoffs Anleitungen

Explosivkraft FAJIN: Lernen im Selbststudium mit Dr. Langhoffs AnleitungenFajin bedeutet ENERGIE-ENTLADUNG und meint ein komplexes, oft mystifiziertes Qi-Wirkprinzip. Bei den Faijin-Basics geht es immer um konkrete, fokussierte Energie-Anwendung. Dies läßt sich auch im Selbstunterricht erlernen. Dr Langhoff demonstriert auf den Lehr-DVDs das Fajin für jede einzelne Figur der Yang-Familien-Form nach Yang Chengfu. Die Übungen sind kostenlos downloadbar auf der Webseite des Verfassers und werden durchweg mit der Bestnote beurteilt. Dort auch eine Fülle von positiven Bewertungen - durchweg mit der Bestnote "5"! Fajin für Selbstverteidigung kann man jedoch nicht mit DVDs erlernen sondern nur unter direkter Präsenz-Anleitung eines Lehrers.

Fajin - weiche und harte Methoden

Traditionell gibt es für Fajin-Einsatz zwei unterschiedliche Denkschulen mit unterschiedlicher Methodik und unterschiedlichem Training. Zum einen trainierte man "weiches Fajin" z. B. für Löschen von Kerzenflammen. Zum anderen trainierte man Abhärtung durch Training am Schlagpfosten etc. In vielen Kampfkunst-Schulen findet man auch Kombinationen beider Herangehensweisen. Auch ich favorisiere dies in meinen Ausbildungen. Siehe dazu Hartes Qigong, Shaolin-Qigong.

Fajin in der Selbstverteidigung - schock-artiges Aufpilzen statt wegschleudern

Bei Demonstrationen des Fajin im Rahmen von Push-Hands-Übungen (Tuishou) wird der Partner dann weggeschleudert, weil er dem "Qi" nicht widerstehen konnte. Einmal abgesehen davon, daß typischerweise der Partner bei solchen Show-Einlagen kooperiert und sich ohne Gegenstrategie "freiwillig pushen" läßt, zeugt eine solche Fajin-Form sicher nicht einem richtigen Verständnis guter Selbstverteidigung, da das Weg-Katapultieren ja das Problem der Bedrohung und des Sich-Wehren-Müssens so nicht löst. Das Training des Aussendens muß auch den richtigen Einsatz-Ort im Körper des anderen beinhalten. Dies ist vergleichbar einem Geschoß, das sich im Ziel aufpilzt, um größtmögliche Wirkung zu erzeugen.

Fajin im größeren Kontext

Auch beim Thema "Fajin" empfiehlt sich der sprichwörtliche "Blick über den Tellerrand", um den Lernerfolg und Verständnis zu erhöhen. Die ganze Tiefe des "Fajin-Prinzips" ist heutzutage nicht mehr zugänglich, weil im Laufe der Zeit viele der einst als Geheimwissen gehüteten Kenntnisse verloren gegangen sind. Manches scheint glüclicherweise in anderen Kampfkünsten erhalten geblieben zu sein. Ein Blick über den Tellerand kann Praktizierenden des Tai Chi und Qigong wertvolles Zusatzwissen und neue Horizonte eröffnen

Zumeist erlernt man Fajin in Kombination mit dem Tuishou, dem "Händeschieben". Dieses "Push Hands" wird oft als Bereich des Taijiquan betrachtet, doch genaugenommen gehört es zum Qigong. Unter dieser Prämisse ist Fajin-Training also Qigong-Training und es gelten die Prinzipien zur Stärkung der Inneren Kraft. Somit sind Implikationen auf Lehrerausbildung beträchtlich. Sie sind auch signifikant in Bezug auf Forschung und Lehre. Es ist leicht belegbar, das die Körper-Mechanik des Fajin auch in vielen Kampfkünsten bekannt ist.

Fajin-Training: Didaktik/ Methoden im Rahmen des "Richtig-Lernens"

Theorie und Praxis des Fajing sollte in einer guten Lehrerausbildung kombiniert werden. Sie sollte auf Esoterik verzichten und Erkenntnisse der Faszien-Forschung berücksichtigen. Die Implikationen sind meines Erachtens sehr weitreichend. Doch in vielen Berufsbildern kommt Fajin nicht einmal erwähnt. Oft wird es auch fälschlicherweise zum Taijiquan gerechnet, obwohl es zum Qigong gehört.

Ein "Blick über den Tellerrand" lohnt sich auch beim Fajin. Interessant ist auch, dass es zu einem "Methoden-Mix" gekommen ist durch den vermehrten stilart-übergreifenden Austausch von Meistern, Schulen und Lehrern. Auch daher rate ich jedem, beim Thema Fajin und Trainingsmethoden zu differenzieren zwischen Kampfkunst, Kampfsport und Selbstverteidigung. Pauschalierungen gehen an der Sache vorbei und führen rasch zu Legenden, Anekdoten und Fehlurteilen.

Fajin-Training gestern und heute

Das "Energie-Freisetzen" und seine Trainingsmethoden in den chinesischen Kampfkünsten gehörten früher zu den innerhalb der Familie überlieferten "Geheimnissen". Damals gab es die heute übliche Mischen und Kombinieren noch nicht. Heute sind Fajin-Ausbildungen qualitativ sehr unterschiedlich - was Methode, Lerninhalte, Ziele und Zielgruppen angeht. Man sollte auf jeden Fall ideologie-freie Ausbildungen vorziehen und traditionell-esoterische Schulen vermeiden. Einbeziehung von Faszien-Forschung ist hilfreich für das Verständnis. Für Laien am deutlichsten wird das Energie-Freisetzen und Energie-Fokussieren beim Tuishou (Pushhands). Kostenlose DVD-Downloads zum Üben zuhause hier:. Ein laufendes Update der Partnerübungen gibt es hier:Fajin Ausbildung.

 Unterschiedliche Jin-Kategorien im Yang-Familien-Taijiquan

In den Tai-Chi-Klassikern der Yang-Familie werden 25 unterschiedliche "Jin-Kategorien" für das Familien-Taijiquan unterschieden - bis hin zum "Ling Kong Jin" ( Fajin-Aussendung ohne Berührung). Auch hier ist wieder leicht zu erkennen, daß es sich generell um Prinzipien handelt, die auch in anderen asiatischen Kampfkunst-Systemen" genutzt werden.

Fajin-Artikel

Der Fajin-Fachterminus beschreibt im chinesischen Wushu (Kungfu) ein ausgeklügeltes Wirkprinzip zur Qi-Kraft-Aussendung. Entscheidende Kriterien sind
Entspannung, Bewußtheit, Atemleitung und Ganzkörper-Koordination. Die Vektoren der Kraft-Richtung werden in jedem Fall individuell festgelegt

Fajin-DVDs zum Lernen zuhause

Ein Lehrer bzw. ein Kurs vor Ort ist beim Fajin nicht Voraussetzung, wie es gelegentlich behauptet wird. Für die grundlegende Körperkoordination und die nötige Ganzkörper-Entspannung gibt es zahlreiche Vor-Übungen, die ohne Lehrer geübt werden können. Dies macht das Training bequem, unabhängig von Zeit und Ort - und spart Kosten.

Das Erlernen des Fajin geht gut zuhause mit meinen kostenlosen DVD-Downloads auf Youtube. Die kompletten Lehrreihen findet man im Login-Bereich des Taijiquan-Qigong-Dachverbandes DTB. Eine Kampfkunst-Sonderform ist die Fajin-Anwendung beim Löschen von Kerzenflammen.

Fajin-DVDs mit Dr. Stephan Langhoff

Fajin-Lernen mit Dr. Langhoff im Heimstudium: Kerzen löschenFajin Üben geht am einfachsten mit den DVDs des Dachverbandes. Durch Nachbereiten und Vorbereiten läßt sich der Lernerfolg erheblich steigern. Korrekt ausgeführtes Fajin braucht ein umfängliches Training - der Fajin-Weg ist keine Sache weniger Stunden Unterricht. Auf dieser Seite des Taijiquan-Qigong-Bundesverbandes DTB können sich Anfänger und Fortgeschrittene mit dem Fajing beschäftigen - in Theorie und in der Praxis mit ausgesuchten Fajin-Videos zu den Figuren der Yang-Stil-Langform mit 103 Bildern, die auf Yang Chengfu zurückgeht. In der Generation davor haben die Meister Yang Chienhou und Yang Banhou die Praktiken noch als Geheimnis gehütet und nur innerhalb der Familie weitergegeben. Mit modernen Multimedia-Serien des DTB-Ausbilders Dr. Langhoff kann jeder Interessierte lernen - jederzeit, überall und kostenlos.

Fajin-Ausbildung Deutschland mit Dr. Langhoff

Zu den traditionellen Übungen der alten chinesischen Meister gehört das magisch anmutende Fajin (Synonyme Fajing, Fa-Jing). Außergewöhnliche Fajin-Fähigkeiten werden z. B. dem Gründer des Yang-Taijiquanzugeschrieben: Meister Yang Luchan wurde der "Unbesiegbare" genannt. Besonders deutlich und nachvollziehbar für Laien wird das "starke Fajin" im Chen-Taiji und im Wu-Taiji. Nicht nur im "Schattenboxen", dem Taji-Quan hat sich diese Fokussierung innerer Energie überliefert sondern im Wushu, der chinesischen Kampfkunst allgemein. Ebenso kann es in der Gesundheitsförderung, der Traditionellen Chinesischen Medizin eingesetzt werden.

Die Qi-Emission und Fajin-Fokussierung wurden in der Vergangenheit oft mittels spezieller Meditationstechniken geübt - man denke nur an Taiji-Meister wie Yang Shaohou oder Wu Tunan. Doch im Fajin trainiert man keine mystischen übermenschlichen Fähigkeiten sondern nutzt auf höchst ausgeklügelte Weise den eigenen Körper und häufig auch die Kraft des Partners. Eine Schlüssel-Rolle kommt dabei den Faszien zu. Dies belegen neuere wissenschaftliche Forschungen. Mehr zur Übertragung auf den Yang-Stil hier:Faszien-Qigong Ausbildung(Dort auch kostenlose Stundenbilder zum Download).

Dr. Langhoffs Fajin-Ausbildung: Lehrvideo zur Fajin-Technik KerzenstossBesonders spektakulär wirkt auf viele der Kerzenstoß bzw. das Kerzenlöschen - eine der weichen Fajin-Methoden der chinesischen Kampfkünste. Geübt wird sie auch in vielen Shaolin-Wushu-Arten - es ist ja nicht so, wie häufig fälschlicherweise behauptet, dass sie ausschließlich eine Technik der "Inneren Kampfkünste" sei. Ebenso falsch ist der Irrglaube, in Shaolin-Stilen gäbe es ausschließlich "hartes Fajin".

Neben dem "langen Fajin" gibt es auch das weniger bekannte, viel effektivere "kurze Fajin". Dabei wird die Kraft ohne Abstand in den Körper des anderen "injiziert". Dies setzt jedoch viel Erfahrung voraus.

Fajin-Ausbildung Hamburg und Prüfungen

Treffen der Hamburger Gruppe: Termine s. Newsletter. Kurse in der Hansestadt werden durchgeführt vom Tai Chi Zentrum Hamburg e. V. (Prüfsiegel Weiterbildung Hamburg e. V.) Das Institut ist auch mit der Durchführung von Fajin-Prüfungen betraut im Rahmen der Prüfungen zum "Geprüfter Lehrer DTB". Fajin-Test während der Treffen. Akkreditierte Kursleiter Monika, Sören, Beatrice und Manfred. Unterlagen / Skripte: Körperarbeit / / Entspannung / Fokussierung, Regelwerk erlaubte Schritte, Punkt-Vergabe.

Exkurs: Tai-Chi-Meister und Kampfkunst

ln China sind aufrichtige Bemühungen um mehr Transparenz gewöhnlich zum Scheitern verurteilt - nicht zuletzt wegen der Macht der Lobbyisten, die Wushu-Mystik und Wude-Moralkodex zu ihrem Fetisch erhoben haben und für unverzichtbar halten. Umso bemerkenswerter ist das große Medien-Echo und eine Hinwendung zu mehr Faktentreue wie jüngst im Falle des Yang-Tai-Chi-Meisters Wei Lei. Siehe Tai-Chi-Meister und Kampfkunst - Xu Xiaodong vs Wei Lei.

Metaphern für Fajin-Mechanismen, Faszien und Prinzipien

Fajin-Methapher im Shindo Yoshin Ryu JujutsuWas bewirkt Fajin, was sind seine Prinzipien und wie nutzt man sie am effektivsten? Das werde ich natürlich oft als erstes gefragt. Nun, Fajin sieht in der korrekten Anwendung oft magisch aus - der Laie kann es sich nicht erklären und ist verblüfft. Doch es ist keine Esoterik im Spiel: Fajin zeigt seine ganze Eleganz beim korrekt trainierten Faszien-Einsatz - und Faszien kann man trainieren. Dies ist vergleichbar einem Ast, den man zurückzieht, um ihn dann zurückschnellen zu lassen - oder etwas kleiner: Ein Grashalm, der durch einen Wassertropfen gebogen wird und nach Abrutschen wieder in seine ursprüngliche Lage zurückschnellt.. In Perfektion verkörpern dies die unzähligen "Inneren, weichen Kampfkünste" des Ostens. Es wird z. B. demonstriert im Jujutsu derTakamura-ha Shindo Yoshin Ryu von Toby Threadgill, um die der Stilart zugrunde liegende von anderen Schulen abweichende Qi-Auffassung zu erklären. Qi ist ja traditionell die Grundlage des Fajin, doch eine einheitliche Definition gibt es nicht. Aufschlussreich ist z. B. ein Vergleich der Anteile der "linearen Energiewege" und der "spiraligen Energiewege". Oft ist ihre Kombination am effektivsten. Dort wird die Metapher der Weide benutzt, um Biegen und Zurückfedern zu veranschaulichen.

Fajin-Ausbildung Deutschland und Faszien-Qigong mit Dr. Langhoff

Fajin-Einsatz beim TuishouIch beziehe das "Faszien-Qigong für Innere Kraft" mit ein in meine Lehrerausbildungen. Meine Forschungen zeigen: Beim Fajin wird gespeicherte Energie optimal freigesetzt. Sehr gut kann man das beim Partnertraining des Pushhands (Tuishou) erkennen. Die Faszien können beim Fajin die Partner-Energie speichern - beim Menschen sogar mehr als bei einem Känguruh oder einer Antilope! Ziel eines korrekten Trainings: Die Faszien vernetzen nun den gesamten Körper, fördern durch ihre erhöhte Zahl an Rezeptoren die Eigenwahrnehmung. Im Zusammenspiel mit dem Skelett und der Muskulatur entsteht die für Fajin-Kompetenz einzigartige Elastizität, die in der Kampfkunst entscheidend sein kann. Solche Faszien-Forschung kann aufzeigen, dass ein esoterisch-magischer Bezug zu "Qi-Konzepten" zur Erklärung nicht nötig ist. Der DTB erstellt eine Serie von kostenlosen Multimedia-Stundenbildern/ Stundenverlaufsplänen über die Zusammenhänge von Faszien, Qigong und Pushhands (Tuishou). Quelle: Lehr-DVD-Erstellung mit Qigong-Meisterin Chen: Qigong-Ausbildung Hamburg.

"Fajin" und "Tuishou (Pushhands)" - Die "Hart-Weich-Einheit"

Mit den beiden grundlegenden chinesischen Fachtermini "Fajin" und "Tuishou" sind wir mittendrin im Herzen des Taijquan und Qigong. Thematisch übergreifend verbunden sind alle vier Bereiche durch die Idee von "Lebenskraft / Innerer Kraft" (s. Lebenskraft und Qigong). Korrektes und regelmäßiges Training fördert "soft skills", die im beruflichen wie im privaten Alltagsleben von großem Vorteil sein können.

Faszien-Training im Tuishou und Fajin - Dr. Langhoff erklärtZweifacher Einsatz von Faszien-Qigong: Ein wichtiges Bindeglied - und das im Wortsinne - sind die Faszien. Ihre Doppel-Rolle ist ein exzellentes Beispiel für eine gelungene Yin-Yang-Ganzheit. Es geht um eine hochinteressante "Hart-Weich-Einheit: Gut trainiertes Bindegewebe ermöglicht es, bei Bedarf ganze myo-fasziale Verkettungen komplett abzuschalten, um dem Partner das Erspüren des Zentrum zu erschweren. Und gut trainiertes Bindegewebe ermöglicht andererseits eine blitzartige Ganzkörper-Vernetzung und die Fajin-Freisetzung vollständig ohne jede Reserve. Dieser optimierte Einsatz erfolgt blitzartig und sozusagen ohne Vorwarnung. Das Abrufen von Explosivkraft exakt zu dem Zeitpunkt, in dem sich der Partner in einer ungünstigen Situation befindet, ist der Schlüssel zum Erfolg - nicht nur im Kampf oder sportlichem Wettkampf sondern auch im täglichen Leben. Dieser "Alltagstransfer" östlicher Übesysteme war für mich über 50 Jahre durchweg tägliche Motivation.

 

Dalü - eine Fajin-Applikation des Tuishou

Fajin-Applikation DalüFalü: Eine Pushhand-Form mit Fajin-EinsatzEin sehr attraktives konkretes Beispiel zum Fajin-Üben ist das "Dalü (Großes Ziehen). Diese Push-Hands-Applikation ist durch Yang Chengfu und seinen Sohn Yang Chou Chung bekannt geworden. In der Lehrerausbildung hat es einen festen Platz. Kostenloses Lernen/ Downloads für Anfänger: Dalü. Siehe dazu auch eine Erklärung der Techniken des Yang-Luchan-SohnsYang Banhou und im Buch von Chen Weiming.

 

"Fajin" und "Tuishou (Pushhands)" - die neue gemeinsame Sparte im DTB-Dachverband

Die neue Sparte im DTB-Dachverband heißt "Fajin und Tuishou (Pushhands)". Das Besondere dieser neuen Abteilung, die aus zwei Arbeitskreisen hervorging, ist die übergeordnete Sehweise zu zwei zentralen Fachthemen chinesischer Kampfkünste wie Taijquan. Durch die innovative Zusammenlegung können Gemeinsamkeiten und Unterschiede besser erkannt und genutzt werden. Ein zentrales Thema ist "Resilienz". Weiterlesen: http://www.tai-chi-qigong-verband.de/fajin-tuishou.html.

Exkurs: Ideologie-freie Lehrerausbildung - Immer mehr Menschen nutzen bewährtes DTB-Angebot

Lehrerausbildung (220 Zeitstunden incl. Lehr-DVDs). Ratenzahlung möglich. Finanzielle Förderung durch Bildungsscheck/ Prämien-Gutschein. Flexible Zeitplanung: Innerhalb des Zeitfensters von 24 Monaten kann man den Abschluss schnell oder langsam erwerben. Eine Prüfung ist freiwillig möglich zum "Geprüften Lehrer-DTB". Die bundesweite Lehrer-Datenbank gewährleistet optimale Möglichkeiten für Austausch und Vernetzung. Auch Skype-Kurse werden so zum Kinderspiel. Auf Wunsch kann man auch die Stufen "PROFI" und "AUSBILDER" absolvieren - und damit im Namen des Dachverbandes selbst Lehrer ausbilden. Infos: Qigong Tai Chi Ausbildung Braunschweig-Wolfsburg-Hildesheim.

Tai Chi Ausbildung Frankfurt/ Main

Die Regional-SeiteTai Chi Qigong Ausbildung Frankfurt / Main des Taijiquan-Qigong-Bundesverbandes DTB befaßt sich mit dem Thema "FIND A TEACHER - Die richtige Schule finden". Sie  beruht auf "Annual Report 2015 Clearing House Yang Family Tai Chi mit den Dossiers 2015 und 2016. Siehe auch DTB-Glossar und DTB-Personen-Register.

Update DTB-Lizenzverlängerung

Prinzipien Innerer Kampfkunst und DTB-Lizenzverlängerung (bundesweite Allianz mehrerer Verbände): Tobin Threadgill.

Lesetipp Lehrersuche Region Kassel

Qigong Ausbildung / Tai Chi Ausbildung Kassel.

 

Neue DTB-Lizenzverlängerungen

Der DTB-Zentralverband hat zusätzliche Übungen als Lizenzverlängerung anerkannt. Grundlage für die Einbeziehung waren die wissenschaftlichen Forschungen zu Gemeinsamkeiten und Unterschieden von Lehrsystemen. Mehr dazu hier: Teruo Kono, Shindo Yoshin Ryu Jujutsu. Lehrgangsberichte hier: Toby Threadgill, Shindo Yoshin Ryu Jujutsu.

Lesetipp Deutsche Organisationen: TCDD e. V.

Der Tai Chi Dachverband Deutschland e. V. (TCDD) ist Mitglied im Zentral-Verband DTB (Dt. Taichi-Bund - Dachverband für Taichi und Qigong e. V.). Zusammen mit weiteren namhaften, bundesweit tätigen Institutionen bietet die gemeinnützige Organisation gemeinsam getragene Prävention nach den Standards der Zentralen Prüfstelle Prävention (ZPP) und des Weiterbildung Hamburg e. V..  Updates: Räume gesucht für Ausbildungen in Hannover.

Update (Quelle: www.tai-chi-verband.de): Tai Chi Kursleiter Ausbildung Hamburg mit Multimedia-Unterstützung/ Blended Learning kostenlos. Innere Kraft in den Kampfkünsten Chinas: Tai Chi Hannover. Fajin-Partner-Übungen: Tai Chi Ausbildung München. Verbände-Kooperation: Gemeinsames Curriculum mit Fajin-Techniken: Göttingen Tai Chi Ausbildung.

Quellen-Dokumentation

Fajin (Fajing)

Fajin-Heimstudium

Fajin-Praxis mit Partner