✔️  Qigong, Tai Chi, Tuishou (Push Hands) meistern in Deutschland

Dr. Stephan Langhoff, geb. 1949, Lehrer-Ausbildung Tai Chi, Qigong, Push Hands: Artikel, DVDs, Block-Module, Treffen, Workshops, Meister

WILLKOMMEN BEI UNSERER "COMMUNITY MIT WEITBLICK"

 

Ausbildung mit modernem Berufsbild und ohne versteckte Kosten!

Verbände und Lehrende vertreten oft Heilslehren, Lobbyismus und Kommerz

Anstatt Fiktionen aufzugeben, werden Forschungen ignoriert und Fakten kleingeredet

Zudem ist ihr traditioneller Moral-Kodex unvereinbar mit Standards westlicher Erwachsenenbildung

Meine Alternative schafft ein Korrektiv zu Fehlentwicklungen, Fundamentalismus, Tabuisierung und Ignoranz

Mein Markenkern sind ideologie-freie Qualitätsstandards, Fakten-Treue, Unabhängigkeit und innere Weiterentwicklung

Potenziale ausschöpfen jenseits von Szene-Kulissen

Herr Nils Klug, Tai Chi Studio Hannover

Herr Nils Klug und seine Lehrbeauftragten sind keine Mitglieder im DTB-Dachverband und ihre Schüler sind nicht vom DTB zertifiziert oder akkreditiert. Das "Tai-Chi-Studio" enthält Angebote für Kurse, Seminare und Übungsgelegenheiten. Sie sind ein eigenständiges Angebot und man sollte sie nicht mit DTB-Angeboten verwechseln.

Distanzierung: Nils Klug, Tai Chi Studio Hannover

Internet-Infos: Herr Nils Klug unterrichtet seit 1991 Tai Chi Chuan in Hannover. Seine erste Schule eröffnete er 1993. Seit 1996 befindet sich das Tai-Chi-Studio auf dem Ökologischen Gewerbehof-Linden in Nachbarschaft zum FAUST e.V. Nils Klug war bis zum Mai 2014 aktives Mitglied im „Netzwerk Taijiquan und Qi Gong e. V.“ und von 2007 bis 2013 Präsident der „Taijiquan and Qigong Federation for Europe“ (TCFE), dem "europäischen Dachverband für Taiji und Qigong". Von 2014 bis 2018 war er 2. Vorsitzender des DDQT (Deutscher Dachverband für Qigong und Taijiquan e. V.). Seit 2001 veranstaltet Nils Klug jährlich das englischsprachige Internationale Push Hands Treffen in Hannover rund um das Tai Chi-Studio in Hannover-Linden. Details:  ✔️ Qigong Tai Chi Push Hands Ausbildung Hannover/ Niedersachsen.

Let´s Push - Spaß haben ...

"Dort kannst du von null beginnen und Menschen aus verschiedenen Ländern treffen, die alle das gleiche Ziel haben: Spaß haben, während man herumgeschubst wird." Quelle: taiji-forum.de/tag/push-hands-treffen/ .

Nils Klug

Nils Klug lernte Taijiquan bei William C.C. Chen und Dr. Tao Ping Siang, zwei Schülern von Cheng Man Ching. William C. C. Chen ist Lehrmeister von Nils Klug. Ihre Graduierungen bzw. Qualifikation im Yang-Stil-Taijiquan ist beim Dachverband nicht anerkannt für Standards westlicher Erwachsenenbildung. Meister Chens Unterricht beinhaltet Formtraining, Anwendungsunterricht, Push Hands (Tui Shou) und Boxtraining (San Shou).

Chinesische Lehrmeister und Zertifizierung

Die zahlreichen Anfragen an den DTB-Bundesverband bzgl. Anerkennung für Krankenkassen-Kurse durch die ZPP (Zentrale Prüfstelle Prävention) aus der Taiji-Qigong-Szene zeigt, daß ihre Organisationen offenbar keinen ausreichenden Service bieten. Der DTB kann zwar mit Rat und Tat helfen, aber Probleme entstehen, wenn chinesische Lehrmeister vom DTB nicht anerkannt sind.

Update: Pushhands-Meeting

Gerade ist das 81. Push-Hands-Treffen des DTB-Dachverbandes in der Region Hannover zu ende gegangen. Der Name ist Programm und inspiriert Praktizierende aus allen Himmelsrichtungen dazu, immer wiederzukommen. Es war wiederum international durch Teilnehmende aus dem Ausland - diesmal China, Dänemark und Italien. Themen der von DTB-Ausbilder Dr. Langhoff persönlich geleiteten Veranstaltung waren diesmal die Yang-Taijiquan-Prinzipien sowie ausgewählte Passagen aus den Taiji-Klassikern. Dazu zählte der oft falsch verstandene Vers dieser Abhandlungen "Vier Unzen bewegen tausend Pfund". Siehe Artikel TUISHOU-TRAINING: Push-Hands-Treffen sowie das Feedback zur Qigong Tai Chi Ausbildung Hannover.

Siehe auch: DTB-Termine: Push-Hands-Treffen 2021 Aktuelle Termine.

Siehe auch Freie Pushhands Treffen Hannover.

Lesetipp Verbände - Artikel von Dr. Langhoff: DDQT Verband Tai-Chi-Qigong.

Lesetipp: Freies Push Hands / Free Push Hands

Free pushinghands freies Push Hands im DTB mit Dr. LanghoffVielen ist der Begriff "Freikampf" aus Kampfsport und Meisterschaften her bekannt. Vergleichbar ist das auch in Deutschland populäre "freie Push Hands / Free Push Hands". Bereits in den Neunziger Jahren unterrichteten in Hamburg auf meine Einladung hin chinesische Meister das Freie Pushing Hands. Darunter Koryphäen wie Yang Zhenduo, Fu Shengyuan und Yang Zhenhe.

 Aufgrund meiner Kampfkunst-Vorerfahrung erkannte ich jedoch bei ihren Anwendungen Schwachstellen. Statt den Partner zu kontrollieren, basierten ihre Griffe auf Wegschleudern - wobei der Geschleuderte sich vorsehen mußte, seinen Lehrer nicht zu verletzen (!).

Quelle: Workgroup "Free Style Yang-Taijiquan-Pushing-Hands (Yang Chengfu Master Class Series)" und die TCDD-Multimedia-Doku Meisterklasse Freies Push Hands / Free Pushing Hands.

Lesetipp: English explanation of tuishou partner routines: Definition of Pushing Hands / Tuishou.